Pacvertise vermarktet und vermittelt die Beilagenplätze von vielen tausend Versendern – auch von vielen namhaften und marktführenden Ecommerce-Händlern. Wenn Sie Interesse haben, über einen ganz bestimmten Partner PAC Ads (Paketbeilagen) zu streuen, senden Sie uns bitte gerne Ihre Anfrage, dass wir klären können, ob bzw. zu welchen Konditionen wir Ihre Kampagne einbuchen können – beispielsweise bei:

HEINE.DE

BESCHREIBUNG

Dürfen wir vorstellen: heine.de ist eine durch und durch feminine Modemarke mit dem Hang zum Besonderen und dem Drang, die Welt zu verschönern.

BEILAGENFORMATE & REICHWEITEN

Heine streut Beilagen bis zu maximal 24,3 x 19,8 cm. Die Mindestauflage liegt bei 10.000 Stück, und es werden maximal drei Fremdbeilagen je Paket hinzugefügt. Folgende Potenziale stehen in 2020 zur Verfügung:

  • Januar 160.000
  • Februar 140.000
  • März 170.000
  • April 250.000
  • Mai 220.000
  • Juni 220.000
  • Juli 280.000
  • August 170.000
  • September 130.000
  • Oktober 260.000
  • November 200.000
  • Dezember 200.000

KONDITIONEN

Der Basis-TKP für das Versenden einer Beilage (bis 20g) über heine.de liegt bei 185 Euro. Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot, das exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

SORTIMENTSSCHWERPUNKTE

  • Fashion Women; durchschnittlicher Auftragswert: 200 Euro

ZIELGRUPPE

Pacvertise nutzt zur Analyse der Zielgruppen seiner Versandpartner die Daten aus der b4p-Studie der GIK. Zur Zielgruppe von Heine liegen uns folgende Daten vor:

Grafik zu soziodemografischen Daten Heine.de

Angebot anfragen